Playing Dangerous

Liebe, Ehrgeiz und Verrat.

„Ein wilder Ritt, den man gar nicht beenden will.“

Leonie Lawrence, New York

„Ein außergewöhnlicher Thriller.“

Tina Bandera, Essex

 

Als Teenager hatte Jenna Barley große Pläne. Ein Star der Konzertwelt wollte sie werden. Doch jetzt, mit vierundzwanzig Jahren, verdient sie ihren Lebensunterhalt als Straßengeigerin, mit gelegentlichen Engagements in Clubs und bei Privatfeiern. Bei einem Auftritt in einem Club trifft sie Brian Raider, einen der erfolgreichsten und reichsten Unternehmer im Silicon Valley.

Zuerst ist Jenna fasziniert von der ihr unbekannten Welt, in der mit harten Bandagen um Erfolg und Geld gekämpft wird. Brian hilft ihr, gut bezahlte Auftritte zu bekommen und Jenna findet genügend Selbstvertrauen, um ihre alten Träume wieder hervorzuholen. Doch dann vergewaltigt ein Mitarbeiter von Brian eine Frau. Die Journalistin, die darüber berichtet, wird bedroht. Jenna gerät in tiefe Gewissenskonflikte und weiß nicht mehr, auf wessen Seite sie steht.

E-Book, 412 Seiten, 3,99 Euro

 

Jetzt kaufen bei

logo_amazon

Leserstimmen

„Regelverstöße finden in diesem Buch eine Menge statt…“

„Tolle Story mit einigen Überraschungen.“

„“Die Juniorpartnerin“ gehört für mich eindeutig in die Kategorie: in die Hand nehmen und erst wieder weglegen, wenn es durchgelesen ist!“

Theresa Harris

„… mit analytischem Blick und viel Einfühlungsvermögen!“

Ihren ersten Roman „Regelverstöße“ schrieb Theresa Harris, während sie für eine Finanzfirma arbeitete. Die Idee zu dem Buch wurde geboren, als eine junge Assistentin ihr von ihren Erlebnissen in einer rein männerdominierten Abteilung erzählte.

» Weiterlesen…

Die Juniorpartnerin

 

Die Juniorpartnerin

Ein Justizdrama, wie Frauen es lieben

„Erinnert mich an einen guten Grisham.“

Linda Amato, Stuttgart

„Super gut. Ein echter Pageturner.“

Karen Möller, Hamburg

Die Juniorpartnerin erreicht im Kindle-Shop den Rang 11!

 

Aus kleinen Verhältnissen kommend, sehnt sich Ella Andersen nach sozialem Aufstieg und Erfolg.  Da bekommt sie die Chance ihres Lebens. Als Juniorpartnerin in einer internationalen Investmentfirma soll sie den Computerspieleentwickler Magna Z an die Börse bringen. Gelingt das, so winken ihr die Beförderung und Börsengewinne. Da passt der Wunsch ihres Lebensgefährten Ben, Familie zu gründen, gerade gar nicht.

Doch ihr Job verlangt enormes Durchhaltevermögen. Die männlichen Kollegen verhalten sich wie ein sexistischer Old-Boys Club. Der Gründer von Magna Z macht Ella mit seinen skandalösen Frauengeschichten das Leben schwer. Wenn sie ihn nicht in den Griff bekommt, dann droht der Börsengang zu scheitern. Bei alldem übersieht sie, dass sich ihr Freund Ben auf Abwege begeben hat. Da zieht ihr Chef sie von Magna Z ab. Alles steht jetzt für sie auf dem Spiel.

E-Book, 300 Seiten, 3,49 Euro

» Die Juniorpartnerin – gleich einen Auszug lesen

Jetzt kaufen bei

logo_amazon    logo_barnes+noble

Regelverstöße

Romantic Thriller. Eine junge Assistentin, eine Therapeutin und eine gefährliche Affäre.

„Ein Blick in eine Firma, in der es Sex als Belohnung gibt und eine turbulente Liebesgeschichte.“

Johanna Matthes, Köln.

„Ein romantischer Thriller mit vielen überraschenden Wendungen.“

Helena Gill, Bonn

Was nicht sein darf ….Als Carina Mandt ihre Stelle verliert, erfüllt sie sich einen Traum. Sie macht sich als Coach selbständig.Ihr erster Auftrag führt sie in eine große Firma aus der Autoindustrie. Dort soll sie der jungen Angestellten Simonette helfen, sich besser durchzusetzen. Bald merkt Carina, dass in der Chefetage gegen einige Regeln verstoßen wird. Da werden Assistentinnen belästigt, wüste Parties gefeiert und Manager Stefan macht Carina schöne Augen. Carina hält sich nicht zurück. Sie mischt sich ein. Mit fatalen Folgen. Als ein tödlicher Unfall passiert, stellt Carina mit Entsetzen fest, dass sie eine Mitschuld trägt. Hat sie Simonette dazu benutzt, sich an den Männern zu rächen, die sie selbst einst verletzt haben?

E-Book, 289 Seiten, 3,49 Euro

» Regelverstöße – gleich einen Auszug lesen

Jetzt kaufen bei

logo_amazon    logo_barnes+noble

Ostsee-Sirenen

Ein romantischer Frauenroman

„Renée steht für uns alle. Auf der Suche nach dem Glück kann man sich selbst schnell ein Bein stellen.“

Julia Bender, Hamburg

„Ein wenig wie Sex and the City an der Ostsee.”

Janette Sandmann, Minden

Renée, Maja, Katrin, Sina und Angelique machen gemeinsam Urlaub an der Ostsee; jede ist auf ihre Weise vom Leben enttäuscht. Die Frauenclique trifft auf eine Truppe Männer; und gemeinsam erleben die Frauen Tage, in denen sie ihre eigene Geschichte und Partnerschaft hinterfragen – sowie ganz neue Lebenswege entdecken! Ein Roman um Freundschaft, Liebe und das Abenteuer des Lebens.

E-Book, 409 Seiten, 3,49 Euro

Jetzt kaufen bei

logo_amazon